ConSol* Super 6 - Pappnasenblitz 2014

Zum Auftakt der diesjährigen ConSol* Super 6 Blitzturnierserie kamen 24 Teilnehmer ins Anton-Fingerle-Bildungszentrum. Verglichen mit den Vorjahren war die Beteiligung deutlich geringer, was sicher auch an der Überschneidung mit der Münchner Mannschaftsmeisterschaft gelegen haben dürfte, deren Beginn in diesem Jahr bereits in die Vorfaschingszeit fiel. Nichtsdestotrotz entwickelte sich ein spannendes Turniergeschehen, das bereits in den Vorrunden von den Favoriten höchste Konzentration erforderte.

Und in einer der drei Vorrundengruppen gab es dann auch promt eine Überraschung. Mit Thies Heinemann konnte sich in Gruppe 2 einer der Favoriten nämlich nicht für das A-Finale qualifizieren. 5 Spieler lieferten sich in dieser Gruppe ein Kopf-an-Kopf-Rennen und seine 4,5 Punkte aus 7 Partien reichten am Ende gar nur für den 5. Platz! Auch Thomas Reich gab in dieser Gruppe mit 2 Punkten mehr ab als sonst in Vorrunden üblich, landete damit aber zumindest noch auf dem zweiten Platz hinter Günter Schütz, der sich am Ende in dieser Vorrundengruppe als die klare Nr.1 erwies.

Im A-Finale machte es Thomas Reich dann besser. Zwar hatte er auch hier anfänglich einige Probleme und verlor erneut gegen Günter Schütz, konnte dann aber ab etwa Mitte des Turniers die Führung übernehmen, die er bis zum Schluss nicht mehr abgab. Dicht auf den Fersen blieben ihm lediglich Michael Fedorovsky und Alexander Belezky, die in dieser Reihenfolge die Plätze 2 und 3 belegten. Das vierte Preisgeld im A-Finale fiel an Peter Meister auf Platz 6, da die beiden vor ihm Liegenden noch höherwertige Preise gewannen. So war Thomas Lentrodt der beste Teilnehmer mit einer DWZ<2200 vor Florian Amtmann, der in dieser Kategorie den 2. Preis gewann. Und Günter Schütz war der beste Teilnehmer in einer Faschingsverkleidung und gewann den "Pappnasen"-Sonderpreis.

Im B-Finale hatte Thies Heinemann keinerlei Probleme und gewann verlustpunktfrei. In dieser Finalgruppe befand sich mit Ivan Kovacic auch der beste Teilnehmer mit einer DWZ<1900. Den 1. Platz im C-Finale sicherte sich schließlich Clemens von Schmädel.

Das nächste Turnier der ConSol* Super 6 ist das Osterblitz am 11.04.2014. [Wengler]

 

A-Finale:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Reich, Thomas   0,5 1 1 0 1 1 1 1 1 7,5 29,00
2 Fedorovsky, Michael 0,5   0 1 1 1 0,5 1 1 1 7 25,75
3 Belezky, Alexander 0 1   0 1 1 1 1 1 1 7 25,50
4 Lentrodt, Thomas 0 0 1   1 1 0,5 0 0,5 1 5 20,00
5 Schütz, Günter 1 0 0 0   0 1 1 1 1 5 16,00
6 Meister, Peter 0 0 0 0 1   1 1 1 1 5 13,50
7 Bocksberger, Stefan 0 0,5 0 0,5 0 0   1 0,5 0,5 3 10,25
8 Amtmann, Florian 0 0 0 1 0 0 0   1 1 3 7,50
9 Volf, Rudi 0 0 0 0,5 0 0 0,5 0   1 2 4,50
10 Stocker, Rupert 0 0 0 0 0 0 0,5 0 0   0,5 1,50

 

B-Finale:

Nr. Name  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Heinemann, Thies   1 1 1 1 1 1 1     7 21,00
2 Götz, Andreas, Dr. 0   1 1 1 1 1 1     6 15,00
3 Tauber, Manfred 0 0   1 1 1 1 1     5 10,00
4 Braun, Thomas, Dr. 0 0 0   1 0 1 1     3 5,00
5 Kovacic, Ivan 0 0 0 0   1 0,5 1     2,5 3,75
6 Galow, Wolfgang Paul 0 0 0 1 0   1 0     2 4,50
7 Bäuml, Manfred 0 0 0 0 0,5 0   1     1,5 2,25
8 Schwanengel, Ulrich, Dr. 0 0 0 0 0 1 0       1 2,00
9                          
10                          

 

C-Finale:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 von Schmädel, Clemens   0,5 1 1 1 1         4,5 8,75
2 Müller, Willibald 0,5   1 1 0 1         3,5 7,25
3 Richter, Peter 0 0   0,5 1 1         2,5 3,25
3 Werdelmann, Frithjof 0 0 0,5   1 1         2,5 3,25
5 Heyne, Regina 0 1 0 0   1         2 3,50
6 Maupas, Alexandra 0 0 0 0 0           0 0,00
7                          
8                          
9                          
10                          

 

Vorrunde - Gruppe 1:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Belezky, Alexander   1 1 1 1 0 1 1     6 19,00
2 Bocksberger, Stefan 0   0 1 1 1 1 1     5 13,00
3 Amtmann, Florian 0 1   1 0 0 1 1     4 11,50
4 Tauber, Manfred 0 0 0   1 1 1 1     4 9,00
5 Götz, Andreas, Dr. 0 0 1 0   1 0,5 1     3,5 8,25
6 Kovacic, Ivan 1 0 1 0 0   0 1     3 10,00
7 Müller, Willibald 0 0 0 0 0,5 1   1     2,5 4,75
8 Maupas, Alexandra 0 0 0 0 0 0 0       0 0,00
9                          
10                          

 

Vorrunde - Gruppe 2:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Schütz, Günter   1 1 0 1 1 1 1     6 17,50
2 Reich, Thomas 0   1 0,5 0,5 1 1 1     5 12,50
3 Stocker, Rupert 0 0   1 1 1 1 1     5 12,00
4 Volf, Rudi 1 0,5 0   0 1 1 1     4,5 11,50
5 Heinemann, Thies 0 0,5 0 1   1 1 1     4,5 10,00
6 Schwanengel, Ulrich, Dr. 0 0 0 0 0   1 1     2 1,00
7 von Schmädel, Clemens 0 0 0 0 0 0   1     1 0,00
8 Werdelmann, Frithjof 0 0 0 0 0 0 0       0 0,00
9                          
10                          

 

Vorrunde - Gruppe 3:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Lentrodt, Thomas   0,5 1 1 1 1 1 1     6,5 18,50
2 Meister, Peter 0,5   0,5 1 1 1 1 1     6 16,25
3 Fedorovsky, Michael 0 0,5   0,5 1 1 1 1     5 12,00
4 Bäuml, Manfred 0 0 0,5   0 0,5 1 1     3 5,75
5 Braun, Thomas, Dr. 0 0 0 1   1 0 1     3 5,50
6 Galow, Wolfgang Paul 0 0 0 0,5 0   1 1     2,5 3,50
7 Heyne, Regina 0 0 0 0 1 0   1     2 3,00
8 Richter, Peter 0 0 0 0 0 0 0       0 0,00
9                          
10